Black Powder News - New Mexico


  • 1869 in der Wüste New Mexicos…


    Jessie und seine Freunde sind einer heißen Spur hinterher, diese führt sie zunächst in das an einer Bahnstrecke liegende, gottverlassene Nest „Hopetown“.


    Hier soll das Mörderpack vor ein paar Tagen mit einem der wenigen Züge angekommen sein und sich dann in die ca 1 Meile entfernt gelegene, namenlose Pueblosiedlung begeben haben. Nach Jessies Informationen haben sich die Spießgesellen dort bei der Mutter einer der Bandenmitglieder versteckt, in der Hoffnung hier nicht aufgespürt zu werden. Doch wie meist im Leben, es kommt immer anders als man denkt…


    So auch in diesem Fall…


    Jessie hat sie aufgespürt, will mit allen Mitteln ihrer habhaft werden und ein für allemal mit den Mördern seiner Großeltern abrechnen, gezahlt werden wird mit Blut, das ist so sicher wie das Amen in der Kirche!


    Jessie und seine Gefährten steigen aus dem Zug und stehen in Staub gehüllt auf dem was man in dieser Gegend wohl einen Bahnhof nennt, aber wirklich nur in dieser Gegend…


    In der Ferne erspäht er in der flimmernden Wüstenluft ihr Ziel, die Pueblosiedlung.


    Er kann einen hohen Glockenturm erkennen der auch schon bessere Tage gesehen hat, oder vielleicht ein Relikt einer einst prächtigen Kirche ist. Des weiteren sind in die Hügel eingefaßt Pueblos unterschiedlicher Größe und Form zu erkennen, von verfallenen, einzeln stehenden, bis zu doppelstöckigen, relativ großen Gebäuden die teils eng zusammenstehen und mit Lehmmauern verbunden sind.


    Wo in diesem Gewirr aus Häusern, Ruinen und Mauern mögen sich die Galgenvögel verkrochen haben?


    Vielleicht haben sie sich bei der Mutter versteckt und sitzen in einem der ärmlichen Häuser, vielleicht haben sie sich auch in einem der unzähligen Keller verkrochen die Gerüchten zu folge zum Teil mit geheimen Gängen verbunden sind, oder sind sie in einer bestimmt noch existierenden Krypta unter dem alten Glockenturm?


    Eines ist sicher, es wird ein tückischer und brutaler Kampf Mann gegen Mann zwischen den eng zusammenstehen Häusern und Mauern, der Tod lauert hinter jeder Ecke!


    Jessie und seine furchtlosen Gefährten machen sich auf den Weg, Geier kreisen über ihren Köpfen in Vorfreude auf einen reichlich mit Leichen gedeckten Tisch, ein Blutbad liegt in der Luft, das wissen offensichtlich nicht nur Jessie und seine Jungs…

    plattsig21.png

    sysp-138588.png

    Durch die Macht der Wahrheit habe ich als Lebender das Universum erobert.