Call of Duty: World at War II ?

  • Ja, es ist wieder soweit. Das Jahr ist noch blutjung, Call of Duty: Advanced Warfare ist gerade mal knapp 3 Monate alt, das erste DLC Havoc erscheint am Montag auf den Xbox Konsolen und schon tauchen die ersten Gerüchte für einen kommenden Titel, mit dem Namen “World at War II” im Netz auf.


    Wenn man dem Bild Glauben schenken darf, welches gerade im Netz die Runde macht und vom Twitterer @AnonymousUK2015 veröffentlicht wurde, kehren wir in diesem Jahr also zum zweiten Weltkrieg zurück. Das ist es auch, was ein großer Teil der Community für den als nächsten Titel favorisiert. Durch Gespräche im letzten Jahr mit der Community, die wir geführt haben, wollen viele auch eine Rückkehr zu den einfachen Settings. Die Komplexität des Spiels und das moderne Setup ist vielen, auch den jüngeren Spielern, überdrüssig geworden.



    Was wir aktuell wissen: mit Slegehammer Games hat Activision den neuen drei Jahres Zyklus unter ihren Entwickler Studios eingeläutet und jetzt ist Treyarch wieder an der Reihe einen weiteren Titel für das Call of Duty Franchise zu entwickeln. Treyarch ist auch ein Studio, das mit den Settings im zweiten Weltkrieg noch vertraut ist. Sie haben ja den letzten Call of Duty Titel mit Thema zweiten Weltkrieg, World at War, für Activision entwickelt.


    Was wir nicht wissen: Es gibt bisher keinerlei glaubhafte Informationen, dass Treyarch wirklich an einem Call of Duty mit WW2-Setting arbeitet. Lediglich Indizien, die Treyarch beispielsweise über Twitter selbst verbreitet, könnten darauf deuten, dass sie an irgendetwas arbeiten, was mit dem Thema zu tun haben könnte. Das Bild könnte zwar demnach der Wahrheit entsprechen, doch manches deutet eher auf einen Fake hin. Seltsam ist z.B. das vom Twitterer absichtlich aufgesetzte Wasserzeichen. Das stichhaltigste Indiz jedoch ist, dass der Entwickler des Spiels nicht genannt wird – was bei allen bisherigen Premieren-Teasern der Fall war und der extrem frühe Zeitpunkt der Ankündigung. Sicher ist nur eines: Es heizt aber dennoch früh die Diskussion an, mit welchem Spiel wir aus dem Hause Treyarch in diesem Jahr rechnen dürfen.


    Quelle: callofduty-infobase.de

    plattsig21.png

    Durch die Macht der Wahrheit habe ich als Lebender das Universum erobert.

  • Naja wenns stimmt haben die Idioten wenigstens begriffen das WW2 als Setting unschlagbar ist, bleibt zu hoffen das Sie es gut umsetzen und nicht irgendwelche Mondnazis, fliegende Untertassen etc einbauen, sondern mal wieder einen guten Shooter wie UO auf die Beine Stellen. Hoffen wir das Beste!!



    Meyer

    frunds1.jpg Wir Deutschen fürchten nur Gott sonst nichts auf der Welt!